Sinder


Sinder

Sinder (Zinder), Hauptstadt der Landschaft Damerghu im nordwestl. Bornu, 10.000 E.; 1899 von den Franzosen besetzt.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sinder — Sinder, 1) die nordwestlichste Provinz des Reiches Bornu in Innerafrika; 2) Hauptstadt daselbst, liegt der Grenze des Reiches Sokoto nahe …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sinder — (Zinder), 1) Fort auf dem rechten Ufer des mittlern Niger, ein großer Hirsemarkt, da die Landschaft zu beiden Ufern viel Hirse erzeugt, die auch nach Timbuktu verhandelt wird, mit Gar(o)u zusammen etwa 18–20,000 Einw. zählend. – 2) Hauptort des… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sinder [2] — Sinder und Garu, zwei unabhängige Schwesterstädte in Nordwestafrika, auf Inseln im mittlern Niger, 17.000 E …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Sinder — 14.2460555555561.3178333333333 Koordinaten: 14° 15′ N, 1° 19′ O …   Deutsch Wikipedia

  • sinder — ˈsində(r), ˈsinər chiefly Scotland variant of sunder * * * sinder obs. f. cinder; Sc. var. of sunder …   Useful english dictionary

  • sinder — n (sindres/ ) cinder, dross, scoria, slag, impurity of metal …   Old to modern English dictionary

  • sinder- — see sundor …   Old to modern English dictionary

  • sinder — sin·der …   English syllables

  • TAD — Infobox musical artist Name = TAD Img capt = Img size = Landscape = Background = group or band Alias = Origin = Seattle, Washington, US Genre = Grunge Noise Rock Alternative metal Years active = 1988 ndash;1999 Label = Sub Pop Records Amphetamine …   Wikipedia

  • Tad — Datos generales Origen Seattle, Washington, EE.UU. Información artística …   Wikipedia Español